Einige Gedichte (ekönyv)

690 Ft

Cikkszám: 9789633971895 Kategóriák: ,

Abschied vom Leser

     Die Muse schweigt. Mit jungfräulichen Wangen,
 Erröten im verschämten Angesicht,
 Tritt sie vor dich, ihr Urteil zu empfangen;
 Sie achtet es, doch fürchtet sie es nicht.
 Des guten Beifall wünscht sie zu erlangen,
 Den Wahrheit rührt, den Flimmer nicht besticht;
 Nur wem ein Herz, empfänglich für das Schöne,
 Im Busen schlägt, ist wert, dass er sie kröne.
 
     Nicht länger wollen diese Lieder leben,
 Als bis ihr Klang ein fühlend Herz erfreut,
 Mit schönern Phantasien es umgeben,
 Zu höheren Gefühlen es geweiht;
 Zur fernen Nachwelt wollen sie nicht schweben,
 Sie tönten, sie verhallen in der Zeit.
 Des Augenblickes Lust hat sie geboren,
 Sie fliehen fort im leichten Tanz der Horen.

Beleolvasok

Szerző

ISBN

Kiadó

Betekintő

Értékelések

Még nincsenek értékelések.

„Einige Gedichte (ekönyv)” értékelése elsőként

Az email címet nem tesszük közzé. A kötelező mezőket * karakterrel jelöltük